An Pfingsten 2018 wurden aus dem Sprengel Eichwalde- Miersdorf- Schmöckwitz 27 Jugendliche konfirmiert.

Der Konfirmandenunterricht kooperiert mit den Gemeinden Schmöckwitz und Miersdorf und findet gemeinsam an wechselnden Orten samstags einmal im Monat statt.
Er beginnt in der Regel zu Beginn eines neuen Schuljahres im Frühherbst und endet nach rund 1,5 Jahren mit der Feier der Konfirmation an Pfingsten.

Die Konfirmandenzeit
ist offen für alle, ...
- die Fragen an das Leben haben
- für die Gott (k)ein Tabuthema ist
- Teambegeisterte und Neugierige
- die neue Fähigkeiten entdecken und sich ausprobieren wollen
- die Lust haben, sich zu engagieren und etwas zu verändern
- die ein besonderes Fest feiern wollen.

Mit dem neuen Schuljahr 2018/19 wird der Konfirmandenkurs der 7. Klasse begleitet durch Pfarrerin Christine Leu.
Der Kurs der 8. Klasse trifft sich weiter mit Pfarrerin Marlen Mahlow.
Über alle weiteren Termine informiert der Gemeindebrief.

Ansprechpartnerinnen:
Pfarrerin Christine Leu, Tel. 030/ 6758039
Pfarrerin Marlen Mahlow, Tel. 033763/ 201890, email  m.mahlow @kk-neukoelln.de